WORLD WIDE WEEK #49

This week

Warum gibt es eigentlich auf Weihnachtsmärkten nicht mal etwas Neues, irgendetwas? Ist es, weil die Tradition im Vordergrund stehen soll? Oder einfach, weil niemand Lust hat, auch mal was zu riskieren? Ziehen die Klassiker Glühwein, kandierte Äpfel und Handgemachtes einfach zu gut? Versteht mich nicht falsch, ich freue mich auch auf gebrannte Mandeln, aber als ich gestern zum ersten Mal in diesem Jahr auf dem Weihnachtsmarkt war, waren tatsächlich selbst die Stände eins zu eins so aufgebaut wie im letzten Jahr. Wäre ein wenig Innovation in Sachen Weihnachtsmarkt nicht auch irgendwie eine Marktlücke? Oder vielleicht gibt es sie & ich habe davon auch einfach nur nichts bekommen? // ENG: I’m asking myself why there is nothing new on christmas markets, anything new. Is it to keep the tradition, or just the fact that the classics work to good to change something? Maybe nobody has the courage to risk something new. But I think it could be a gap in the market. I for one would love to see something new. Yesterday I was at the christmas market for the first time this year and even every stall was at the same place like last year. Or maybe it’s just that I don’t know that there already exist those innovative ideas?

 

On the blog

Auf dem Blog war es in dieser Woche auch ein wenig ruhiger, denn ringsum ist einfach ziemlich viel los gewesen. Aber ein Outfit darf natürlich trotzdem nicht fehlen, daher gibt es mal wieder ein alltagstaugliches, klassisch in schwarz mit Volants, Netzstrümpfen und der neuen Zign Studio Collection.   // ENG: It was a bit calm on the blog this week, because there were a lot of things to do here and there. But of course I don’t leave you without an outfit, so it a mostly casual one in black, with volants, fishnet and the new Zign studio collection. 

 

Readable

Ein Artikel, der mich und wohl auch das gesamte Netz in dieser Woche sehr beschäftigt hat, handelt vom Psychologen Michal Kosinski, der eine Methode entwickelt hat, mit der schon anhand von wenigen Likes, das Verhalten eines Menschen vorhergesagt werden kann. Beeindruckend, schockierend und beängstigend. Definitiv lesen! // ENG: A very interesting new article in german came up this week about Michal Kosinski and a method of analyzing the human behavior based on only some Facebook likes, summarized by CNN in english.

World Wide Web

1. Zwei Berliner U-Bahn Stationen bekommen bald eine neuen Namen. Mit Vergnügen weiß mehr. // Two of Berlins underground stations get a new name. Read more here
2. Ich habe eine neue Netflix Sucht: Hannibal Lecter. Die Serie hat mich so stark in ihren Bann gezogen & ich werde mich jetzt meiner Suche hingeben und eine Runde netflixen. // I have a new favourite series on Netflix: Hannibal Lecter. You have to watch it, I will do the same now!

P.S. Hier gehts zum dritten Türchen mit Ace & Tate.

3 thoughts on “WORLD WIDE WEEK #49

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.