WORLD WIDE WEEK #45

abs1. This week

In dieser Woche waren wohl alle Augen und Ohren auf Amerika gerichtet.
Die Nacht vom Dienstag auf Mittwoch glich einem Krimi, bei dem man vor Spannung platzte, das Ende aber eigentlich gar nicht wissen wollte. Und dann doch dieses erschreckende Ergebnis am Mittwoch Morgen, dass Donald Trump Präsident geworden ist. Vielleicht muss man einräumen, dass den Amerikanern die Wahl zwischen Not oder Elend präsentiert wurde, nichts desto trotz ist diese Entscheidung für mich völlig unverständlich. Auch wenn ich der Meinung bin, dass das große Breittreten im Netz bald ein Ende haben muss und man sich jetzt sein politisches Vorhaben anschauen muss, in meinen Augen können solche Aussagen, die während des Wahlkampfes von ihm zur Sprache gebracht worden, nicht einfach so unter den Teppich gekehrt werden. Ich bin kein Politikwissenschaftler, geschweige denn kenn ich mich mit dem Umfang der Folgen von politischen Entscheidungen aus, deshalb kann und möchte ich auch keine Aussagen über die Auswirkungen in Amerika und weltweit treffen, aber das Thema hat mich in dieser Woche nun einmal beschäftigt und daher wollte ich es auch kurz anreißen. // ENG: I think one thing is clear, if there was one topic this week which was the omnipresent, it is the election in America. I’m no political expert, nor can I get the measure of all political consequences for Amerika itself and the whole world, but I think there is no possibility to make the things, Donald Trump proclaimed, unsaid. Though, I think this viral hashing over the result and the man leading a super power from January on needs to find an end to give place to a critical involvement with his political work. Let’s all hope he might be able to surprise us positively, right? Nevertheless, even I’m not an expert I wanted to touch on that topic for you, because it really bothered me this week.  

2. On the blog

Auf dem Blog gab es diese Woche 2 Outfits (hier und hier) inklusive eines Trends, der die (Mode-)Nation momentan spaltet: Polyurethan. Momentan bei mir auch hoch im Kurs sind neue und kreative Wandgestaltungen, diesmal mit Postern und IsolierbandHier gehts zum Beitrag.  // ENG: Two new outfits went online this week (here and here), including a debate about the current vinyl trend, patent leather or polyurethan, as you like to call it. Additionally a new interior post feat. cool posters and electrical tape is online, too. Curious? Have a look here.

 

3. New in

 Neuzugang der Woche sind diese wunderschönen spitzen Ankle Boots von & Other Stories. Eigentlich habe ich dort immer das Problem, dass mir die 41 zu klein ist (tall girls problems…), deshalb ist es quasi eine Weltpremiere, dass ich ein paar & Other Stories Schuhe besitze. Außerdem habe ich mir zum Ziel gesetzt, mir in diesem Winter endlich einen guten Mantel zuzulegen. Die letzten Saisons habe ich in günstigen Modellen verbracht, die aber auch dementsprechend gehalten haben, deshalb habe ich mir diesen Traum von Mantel aus 100% Wolle bei COS gekauft. Es war also eine gute Shopping-Woche. 
ENG: I bought two new pieces this week: these pointed ankle boots from & Other Stories and this beautiful coat made of 100% wool. As I spent my last winter seasons in cheap coats, which accordingly lasted not very long, I wanted to invest in a good one this season. As you might know, I always have struggles finding shoes for my big feet and the & Other Stories 41 was (sadly) never an option in the past. But my prayers were heard and I finally found these beauties fitting me in 41. What a great shopping week! 

World Wide Web

  1. Das Berliner Schuhlabel Zign launcht ihre neue STUDIO Collection und erweitert ihr Sortiment um eine Premiumlinie. Gute Entscheidung! Hier geht’s zum Shop. // Zign launches their STUDIO Collection, a new premium line from the Berlin label. Shop them here.
  2. Das lustigste Video der Woche gibts hier. // Wanna watch the funniest video of the week? Click here.
  3. Ein sehr interessanter Artikel kommt von der Zeit, über den Einfluss von Sprache und den vorhergesagten Sieg Donald Trumps. There’s an interesting article about the influence of language used on the (alleged) foreseeable victory of Trump.
  4. Und da sich die Internet-Meute natürlich auch an den aktuellen Geschehnissen ausgetobt haben, gibts hier meinen absoluten Favoriten des humorvollen Umgangs mit dem Wahlsieg aus dem Worl Wide Web: TrumpDonald.org. // The funniest answer of the world wide web according to the election victory of trump comes from TrumpDonald.org. Luckily humor never dies.

happy-sunday_www1

 

P.S. Falls ihr noch nicht beim Gewinnspiel mitgemacht habt: Bis 20.00 Uhr könnt ihr heute noch auf Instagram  teilnehmen und einen von zwei 50€ Gutscheinen für Posterlounge gewinnen. Viel Glück!

4 thoughts on “WORLD WIDE WEEK #45

  1. Elisa ♥
    Es ist mal wieder an der Zeit dir ein Lob auszusprechen. Ich bewundere dich für die Zeit und Kreativität, die du täglich in deinen Blog investierst. Wahnsinn! Ich freue mich jedes Mal wieder auf einen neuen Post von dir. Bitte mach weiter so.
    Ganz liebe Grüße
    Anna

  2. Ah was für ein feiner Post – ich mag deine Outfits der Woche supergerne und die Stiefeletten sind ja auch perfekt <3
    Tja zu Trump bleibt wohl nix zu sagen..unglaublich…da werde ich gleich mal deine Links zu durchlesen 😉

    Hab eine schöne Woche,
    Tina.

    1. Dankeschön! Es freut mich wirklich sehr, dass dir diese Postreihe so gut gefällt – das zeigt mir, dass es eine gute Entscheidung war wieder damit weiterzumachen. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.