A WINTER IN CAMEL | IVY & OAK

Ich dachte in der Tat wir hätten den Schnee schon hinter uns gelassen, aber nun ist er zurück hier in Berlin. Ich meine, ich mag Winter – obwohl nein, eigentlich mag ich nur die Jahreszeiten, also die Abwechslung. Aber ich würde die Jahreszeiten gern anders aufteilen, quasi Winter von Nikolaus bis Mitte Januar, im März möchte ich dann schon Sonne und wenigstens 18 Grad, Sommer kann dann gern bis Mitte September gehen und dann kommt ein goldener Herbst bis Ende Oktober und dann kann es auch gern kalt werden, denn spätestens im November hab ich Lust auf dicke Pullis und Kekse – und Camel Coats. Obwohl Burberry ihn ja eigentlich zu einem Must Have gemacht hat, kam es tatsächlich erst in dieser Saison dazu, dass ich meinen ersten Camel Coat besitze und trage. Ich glaub, ich werde erwachsen. // Well, I thought the snow was something we had behind us, but now the winter white is back in Berlin. I mean,I like winter – wait – no, actually I only like the seasons, the variety. But I would divide the seasons slightly different, like winter from Saint Nicholas til mid of January, sun and 18 degrees in march, summer until mid of September and afterwards a golden autmn until the end of October. And then it could start getting cold, because in November at the least I’m in mood for knitwear and cookies – and camel coats. Although Burberry made this piece of clothing to a must have, it’s actually my first one ever. Maybe I’m fledging. 

 

the look

coat: IVY & OAK* (here)
pants: MONKI (similar here)
blouse: COS* (here)
shoes: URBAN OUTFITTERS (similar here)
bag: VINTAGE
bracelet: H&M (here)
rings: MARIA BLACK*

  

8 thoughts on “A WINTER IN CAMEL | IVY & OAK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.