DIY EDISON LAMP

Erinnert ihr euch noch an die Glühbirne aus meinem London Haul?
Diese Glühbirne, auch Edison Lamp oder Squirrel Cage Lamp genannt, hat nun endlich ein zu Hause gefunden und zwar unter einer stylischen Glasglocke. Ich hatte irgendwann mal ein Bild einer ähnlichen Lampe aus Metall auf Pinterest gesehen und wusste, so etwas will ich auch haben. Gerade jetzt, wo es draußen schon so richtig kalt und ungemütlich wird, ist es umso schöner, es sich zu Hause so richtig schön gemütlich zu machen. Wenn ich eines am Winter wirklich mag, dann  ist es das „Nach-Hause-kommen“ und sich mit einem Tee im Bett oder auf der Couch so richtig gut gehen zu lassen. Und natürlich wird dann auch die Deko immer ein wenig winterlicher, mit einer dicken Kuscheldecke, Kerzen und gedimmtem Licht. Falls ihr auch noch nach ein wenig Inspiration für eure Wohnung sucht, hier gibt es die Anleitung zu meiner Edison Lamp:
abs1. Die Glühbirne
Die Glühbirne habe ich dieses Jahr in London gekauft, aber da diese Art Glühbirnen als Deko momentan sehr angesagt sind, bekommt man die problemlos im Netz (hier und hier). Außerdem braucht ihr noch die passende Fassung zu eurer Glühbirne.
abs2. Die Lampe
Die Suche danach war schon etwas schwieriger, denn die Glasglocke durfte nicht zu klein/groß sein und das Unterteil möglichst aus Holz, damit später ein Loch für die Fassung hineingesägt werden kann. Ich bin dann letztendlich bei Depot fündig geworden, wo sie die perfekte Glas Glocke und die passende Holzplatte hatten.

abs3. Das Sägen
Das Sägen habe ich natürlich nicht alleine gemacht, sondern mit meinem Freund, also holt euch da lieber Unterstützung, wenn ihr die Möglichkeit habt. Wir haben mit einer Bohrmaschine ein kreisrundes Loch in die Bodenplatte gesägt, in die später die Fassung hinein kommt. Damit die Platte am Ende nicht wackelt, solltet ihr mit einer Rundfeile einen Kabelkanal in die Platte reinfeilen, in dem dann später das Lampenkabel verläuft. In das Loch der Bodenplatte setzt ihr die Fassung ein und und klebt sie dann mit Alles-Kleber fest. 
Jetzt müsst ihr nur noch eure Glühbirne einsetzen und die Glocke draufmachen – fertig!

abs

5 thoughts on “DIY EDISON LAMP

  1. Hallo,
    ich wollte fragen ob das kein Problem ist eine normale Glühbirne (kein LED) zu verwenden, da die ja doch recht warm werden und die Lampe eine geschlossene Form hat?
    Danke und liebe Grüße
    Melanie

    1. Falls du mit Lampe die Glasglocke meinst, dann ist es kein Problem. Der Abstand ist groß genug und die Glocke ist auch nicht direkt mit dem Boden verbunden.
      Liebe Grüße,
      Elisa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.