DECONSTRUCTION

Es ist gar nicht so leicht, immer wieder neue Outfits mit ein und dem selben Kleiderschrank zu kreieren, wenn man nicht gerade Carrie’s begehbare Variante oder etwa Kontakt zu einer Schweizer Bank besitzt. Deshalb: Not macht erfinderisch & was wir im letzten Jahr zuhauf an Blusen gesehen haben, funktioniert ebenso gut mit Mänteln: Dekonstruktion. Das Ursprüngliche in Frage stellen. Und etwas Neues daraus machen. Wie zum Beispiel den Mantel schief knoten und der Bluse darunter auch einmal die Chance geben, den eiskalten Winter zu spüren. // ENG: It’s not that easy to create new outfits again and again with always the same wardrobe, at least if you’re not having Carrie’s walk in closet or contact to a Swiss bank. Therefore: Necessity is the mother of invention and what we saw last year many many times with blouses does also work with coats: deconstruction. To question the primary meaning and to make something new out of it. Like knotting the coat skewed and giving the blouse underneath a chance to feel the freezing winter, too.

the look

coat: COS (similar here)
blouse: H&M TREND (similar here)
jeans: DR DENIM (here)
shoes: & OTHER STORIES (similar here)
bag: HIELEVEN* (similar here)

4 thoughts on “DECONSTRUCTION

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.